Navigation

Lehrplan und Inhalte

Das Fach Englisch wird auf der Grundlage des Kernlehrplans und des schulinternen Curriculums unterrichtet. Die Schülerinnen und Schüler sollen im Englischunterricht einen sicheren Umgang mit der englischen Sprache erlernen, indem sie sich grammatikalische Strukturen bewusst machen und diese im Kontext alltäglicher Situationen anwenden. Das Lernen der Sprache wird in den Jahrgängen 5 und 6 durch die literarische Begegnung mit den Lehrwerksfiguren der Cotham Schule in Bristol unterstützt. Anhand von Alltagsgeschichten einer Gruppe von Freunden werden die neu zu erlernenden Strukturen altersgerecht und in einem passenden situativen Kontext eingeführt. In den ersten Lernjahren werden alle wichtigen Zeiten und Regeln zur Satzbildung eingeführt. In den höheren Jahrgängen verändert sich der Fokus und die analytische und argumentative Auseinandersetzung mit der englischen Sprache in Form von Texten und anderen Arbeitsmaterialien tritt als Vorbereitung für die Arbeit in der Oberstufe in den Vordergrund. Die Texte werden passend zur Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler gewählt.

Englisch wird durchgehend von der Klasse 5 bis zur Qualifikationsphase II unterrichtet. In der Oberstufe wird es als Grund- und als Leistungskurs angeboten. Die Unterrichtsinhalte werden auch in der Oberstufe maßgeblich durch den Kernlehrplan der Sekundarstufe II und den Vorgaben für das Abitur bestimmt.

In allen Jahrgängen ist die Unterrichtsprache Englisch – entsprechend dem Leitgedanken „English only“. Durch die neuen Kernlehrpläne nehmen die SchülerInnen sowohl im ersten Halbjahr der Jahrgangsstufe 9 als auch im ersten Halbjahr der Q2 an einer Kommunikationsprüfung teil, die entsprechend eine Klassenarbeit bzw. eine Klausur ersetzt.

Ziel der Fachschaft Englisch ist es, den Schülerinnen und Schülern einen sicheren Umgang mit der englischen Sprache, sowohl in schriftlicher als auch in mündlicher Form, zu vermitteln. Dabei wird der Schulung der interkulturellen Kompetenzen besondere Bedeutung beigemessen. Dies wird gerade in den bilingualen Klassen durch Erfahrungen im englisch-sprachigen Ausland, wie z.B. Auslandsprojekte oder Praktika und durch den bilingualen Unterricht selbst unterstützt.

Unterrichtswerk und Arbeitsmittel

In den Jahrgangsstufen 5 bis 9 werden die Lehrwerke (Buch und Arbeitsbuch) der Reihe English G21 des Cornelsen Verlags eingesetzt. Ab der Jahrgangsstufe 6 steht den Schülerinnen und Schülern zusätzlich ein Wörterbuch zur Verfügung. In den bilingualen Klassen der Jahrgangsstufe 6 wird zur zusätzlichen Vorbereitung auf den bilingualen Unterricht ein Arbeitsheft mit dem Titel Going CLIL des Cornelsen Verlags verwendet. Zusätzlich stehen in den Klassenräumen der Erprobungsstufe zum Lehrwerk passende individuelle Fördermaterialien für das Fach Englisch zur Verfügung.

Für die Einführungsphase wurde das Lehrwerk Camden Town Advanced – Young people, a guide to analysis des Diesterweg Verlags eingeführt, die Qualifikationsphasen I und II nutzt für den Grundkurs das Lehrwerk Context 21 von Cornelsen und für den Leistungskurs das Lehrwerk The New Pathway Advanced von Schöningh. In der Oberstufe werden zusätzliche Materialien aus anderen Lehrwerken in Form von Kopien eingesetzt. Auch in der Oberstufe nutzen die Schülerinnen und Schüler Wörterbücher für die Textarbeit.

Besonderheiten des Faches

In Englisch haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten im Rahmen von Wettbewerben, wie zum Beispiel dem Fremdsprachenwettbewerb, unter Beweis zu stellen. Interessierte SchülerInnen können in der Oberstufe das „Cambridge Certificate of Advanced English“ erlangen. Außerdem bieten Austauschprojekte oder ein Praktikum in England die Möglichkeit, die Sprache vor Ort anzuwenden und zu vertiefen. Der an dieser Schule eingerichtete Sprachenraum bietet besondere Möglichkeiten der Förderung der Sprachkompetenz unserer Schülerinnen und Schüler. Zusätzlich lädt die Fachschaft Englisch einmal im Schuljahr das White Horse Theatre ein, das für die Unter- und Mittelstufe und ggf. auch für die Oberstufe Stücke auf Englisch aufführt, die an den Unterricht angebunden werden.