Navigation

Die Globalisierung und die europäische Integration erfordern heute in besonderem Maße die Fähigkeit junger Menschen, auf adäquate Weise mit den Anforderungen sprachlicher und kultureller Vielfalt umzugehen und in allen Bereichen des Lebens flexibel und mobil zu sein. Das Gymnasium Georgianum reagiert auf diese Situation mit Angeboten des bilingualen deutsch-englischen Zweiges zur individuellen Förderung der Schülerinnen und Schüler. Hier soll eingegangen werden auf Angebote zur sprachlichen und interkulturellen Förderung auf hohem Niveau. Vorgestellt werden soll nun das CertiLingua Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen, welches von Markus Lammers koordiniert wird.

Mit dem Exzellenzlabel CertiLingua werden Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet, die mit dem Abitur besondere Qualifikationen in den Bereichen „Sprachkompetenz“, „bilinguale Fachkompetenz“ und „europäische /internationale Kompetenz“ nachgewiesen haben. Das Label soll den Schülerinnen und Schülern den Zugang zu internationalen Studiengängen erleichtern und berufliche Perspektiven im internationalen Kontext eröffnen.
Das Gymnasium Georgianum gehört zu wenigen Schulen im Regierungsbezirk Münster, die  am Projekt „CertiLingua“ teilnehmen (seit 2008). Es wird in Kooperation mit dem Land NRW, weiteren Bundesländern sowie mehreren europäischen Partnerländern entwickelt und umgesetzt.

Welche Anforderungen werden an die Schülerinnen und Schüler zum Erwerb von CertiLingua gestellt und welche Angebote bietet das Gymnasium Georgianum Vreden?

  Anforderungen zur Erlangung des CertiLingua-Exzellenzlabels Angebote des Gymnasiums Georgianum
I. Sprachkompetenz Englisch und Französisch oder Niederländisch bis zum Abitur Fremdsprachenangebot: Englisch, Französisch, Niederländisch, Latein
II. Bilinguale Fachkompetenz bilinguales Sachfach im mdl. Abiturfach Bilingualer Zweig (EK, Sowi, Ge als bilinguale Sachfächer)
III. Europäische und internationale Kompetenz

a) Wissen über Europa

b) Kooperation in einem europ./internat. Projekt

a) CertiLingua-Kolloquium, Facharbeit, Referat, Projekt, Wettbewerb mit Europathema, CAE

b) Auslandspraktikum, Auslandsaufenthalt, Schüleraustausch, homestay-Woche

Das Exellenzlabel CertiLingua zeichnet somit Schülerinnnen und Schüler aus, die im sprachlichen und interkulturellen Bereich herausragende Leistungen erbracht haben. Es fördert und unterstützt leistungsbereite und –fähige Schülerinnen und Schüler und regt sie zu Höchstleistungen an. CertiLingua hilft, die Berufsaussichten der Absolventinnen und Absolventen im In- und Ausland, insbesondere im heutigen Zeitalter der Globalisierung, zu erhöhen.