Navigation

Wörtlich genommen haben die SchülerInnen der Jahrgangsstufe 7 den Spruch „Wir sitzen alle im selben Boot!“. Vor allem der Spaß stand für die Mädchen und Jungen während der Kanufahrt nach Ellewick im Vordergrund. Die Tour hatte aber auch einen weiteren Hintergrund, denn die SiebtklässlerInnen sollten praktisch erfahren, was es bedeutet, an einem Strang ziehen zu müssen, beziehungsweise „im selben Boot zu sitzen“.

Und so bedurfte es schon einer gehörigen Portion Teamarbeit, Hindernisse wie Wehre auf der Berkel zu überwinden. Trotz des schlechten Wetters hatten sie viel Spaß an der Sache und auch der Umstand, dass der eine oder andere durchaus ins Wasser fiel, tat der guten Stimmung keinen Abbruch. Die unfreiwillige Badeeinlage war aber halb so schlimm, denn die OrganisatorInnen hatten für trockene Ersatzkleidung gesorgt, so dass niemand triefnass nach Hause fahren musste. Die Kanu-Tour war Teil des Gesamtprojektes „Meine Klasse und ich“ der Jahrgangsstufe 7, das sich mit gegenseitigem Respekt, Team-Building und verantwortungsvollem Umgang miteinander beschäftigte.

Nur gemeinsam geht es voran: Während der Kanufahrt auf der Berkel nach Ellewick mussten die Mädchen und Jungen der Klassen 7 Hindernisse in enger Teamarbeit überwinden.