Zwillbrocker Straße 3 - 48691 Vreden
Tel. 0 25 64 - 96 83 60
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Impressum - Datenschutz

Navigation

In aller Kürze

Termine

Kurz vor den Osterferien hat Annette Hülemeyer, die zuständige Jugendbildungsreferentin des Kreis Sport Bundes Borken, den knapp 40 aktiven Sporthelfer/innen am GGV eine spannende Infoveranstaltung geboten.
Innerhalb einer Doppelstunde bekamen die Schüler/innen allerlei Einsichten in die Themen Vereinsstrukturen, Sportverwaltung und Qualifizierungsmöglichkeiten im Sport.

Daran anschließend fand in den Osterferien eine 4-tägige Weiterbildung in Ahaus für interessierte Sporthelfer/innen statt, um sich auf die nächste Qualifizierungsstufe zu bewegen: Die neue Bezeichnung lautet nun Sporthelfer II (SH II) und ermöglicht den Teilnehmer/innen als eine Art Gruppenhelfer im Verein tätig zu werden. Dieser Nachweis gilt als Basismodul für eine möglicherweise anschließende Übungsleiterausbildung.
Einige hochengagierte Sporthelferinnen des GGV der Stufe 8 haben sich aus Eigeninitiative zu dieser Maßnahme angemeldet und Folgendes berichtet:

„Während der Fortbildung haben wir viel darüber gelernt, wie man Gruppenstunden in einem Verein mitleiten kann. Gesundheit, Vereinstätigkeiten, Führungskräfte, Integration, Interessen und Bedürfnisse von Jugendlichen waren nur einige Themen, die in Ahaus auf der Tagesordnung standen. Darüber hinaus bekamen wir die Aufgabe sogar selber eine Praxiseinheit inklusive Stundenverlaufsplan, Mind-Map und Flyer zu einem bestimmten Thema zu entwerfen. Es war für uns alle eine gelungene, spannende und inspirierende Veranstaltung!“


Wer weiß, wohin einen die sportliche Karriere noch führt! Viel Spaß und Erfolg allen Interessierten!





 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok