Zwillbrocker Straße 3 - 48691 Vreden
Tel. 0 25 64 - 96 83 60
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Impressum - Datenschutz

Navigation

In aller Kürze

Termine

Am Dienstag, den 09. Juli 2019, fand der alljährliche französische Vorlesewettbewerb der Gymnasien des Nordkreises Borken am Gymnasium Georgianum Vreden statt. Die Schülerinnen und Schüler der Gymnasien Alexander-Hegius-Gymnasium, Bischöfliche Canisiusschule Ahaus, Werner-von-Siemens Gymnasium Gronau, Geschwister-Scholl Gymnasium Stadtlohn und Gymnasium Georgianum Vreden lasen zunächst einen vorbereiteten und anschließend einen unbekannten Text vor.

Zahlreiche Unterstützung bekamen sie von ihren Familien, Freunden und Lehrerinnen und Lehrern. Eine französisch-muttersprachliche Jury bewertete das Können der Vorleserinnen und Vorleser und kürte schließlich die Sieger. Alle Teilnehmenden zeigten eine hervorragende Leistung, sodass die Jury an diesem Abend keine leichte Aufgabe hatte. Bei der Siegerehrung wurden alle 12 Teilnehmenden mit Urkunden und Geschenken geehrt. Die Teilnehmerinnen des GGV (Smilla, 6c; Dalia, 7c; Almut, Q1) belegten in den unterschiedlichen Wertungsklassen jeweils den dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch!
Der Wettbewerb findet jedes Jahr an einer anderen Schulte statt. Die Schülerinnen und Schüler qualifizierten sich bereits im Voraus in einem schulinternen Wettbewerb.
Ein besonderer Dank geht dabei an die Jurymitglieder Frau Bußmann, Frau Beck und dem französischen Austauschschüler Lucien Muhr.





 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok