Zwillbrocker Straße 3 - 48691 Vreden
Tel. 0 25 64 - 96 83 60
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Impressum - Datenschutz

Navigation

In aller Kürze

Das Gymnasium Georgianum Vreden lädt am Dienstag, den 19. März, um 19 Uhr zu einem Informationsabend zur gymnasialen Oberstufe (Laufbahn bis zum Abitur, Kursangebot, außerunterrichtliche Angebote etc.) ins Schülerforum des Gymnasiums ein. Eingeladen sind, neben allen Interessierten, insbesondere die Eltern der Schüler der Klassen 9 des Gymnasiums und der Klassen 10 der Real- und Sekundarschulen. Daneben bietet der Abend auch die Möglichkeit der Information für die Eltern der Real- und Sekundarschüler der Klassen 6 bis 9 (z.B. Bedeutung des Faches Niederländisch; neue Fächer – neue Chancen; sanfter Übergang zum Gymnasium). Die Schüler dürfen ihre Eltern gern begleiten.

Erneut PraktikantInnen aus York zu Gast in Vreden

In diesem Jahr nehmen Schülerinnen und Schüler vom Gymnasium Georgianum (Koordinator: Herr Lammers) und der Huntington Comprehensive School York (UK; Koordinatorin: Frau O’Neill) bereits zum 17. Male in Folge am Auslandsbetriebspraktikum teil – ein Programm mit wahrlich langer Tradition und ebenso mit großer Bedeutung für das Schulprogramm des Gymnasiums, ist doch das

Auslandsbetriebspraktikum von großer Wichtigkeit für die Vergabe des Exzellenzlabels CertiLingua und ein integraler Bestandteil des Gymnasiums als Europaschule. Abgesehen von dieser formalen Wichtigkeit bietet das Programm Auslandserfahrungen erster Hand, face-to-face Begegnungen mit Kultur, Land und Leuten in und um York, einer wunderbaren Stadt im Nordosten Englands. Große Unterstützung erfahren wir in jedem Jahr von den Vredener Grundschulen und in den vergangenen Jahren auch von den hiesigen Kindergärten, die die englischen Praktikantinnen und Praktikanten in ihrem Betriebspraktikum sehr gewissenhaft betreuen und ihnen unter großem Aufwand einen so wichtigen Einblick in das Berufsleben ermöglichen. In diesem Jahr haben die EngländerInnen aus York ihr Praktikum an der St. Norbert-Schule, an der St. Marien-Schule und an der Hamaland Schule absolviert. Unser großer Dank geht an die Vredener Grundschulen für die hervorragende Betreuung der Praktikanten! Am Rosenmontag hieß es für die Schülerinnen und Schüler zunächst einmal Abschied nehmen, bevor die Vredener dann im Juli nach England aufbrechen zum Gegenbesuch und Auslandsbetriebspraktikum an Grundschulen in York.


Die Teilnehmer des Auslandsbetriebspraktikums 2019
(v.l.n.r. Sina, Megan, Lena, Max, Neave, Helena, Charlie, Catherine, Herr Lammers)





 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok